PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

Wir bieten neben der Produktion und Montage von Produkten aus rostfreiem Edelstahl ebenfalls Dienstleistungen in Form von Projektmanagement, Laser-Schneiden und 3D-Design an.

 

Unsere Produkte sind in vier Segmente unterteilt: Industrielle Ausstattung, Bauteile für Jachten, Interieur und Exterieur.

 

Jedes unserer Produkte überzeugt durch innovatives Design und attraktives Aussehen. In der Fertigung von industrieller Ausstattung spiegelt sich das innovative Design verstärkt wider. Die praktische Tauglichkeit und Attraktivität werden durch unsere Ausstattungen für Gastronomie, Konditorei, Lebensmittelindustrie und Medizin bestätigt. Unsere unübertroffene Qualität ist anerkannt und wird von unseren Kunden sehr geschätzt, auch international.

ÜBER INOX

WAS IST INOX/ROSTFREIER STAHL?

Im Jahr 1913 arbeitete der englische Metallurge Harry Brearly an einem Projekt zur Verbesserung der Effizienz des Schießeisens. Zufällig entdeckte er dabei, dass das Hinzufügen vom Chrom zu einem kohlenstoffarmen Stahl zu einem Widerstand gegenüber Beschädigungen bzw. Korrosion führt. Zusätzlich zu Eisen, Kohlenstoff und Chrom, kann moderner Edelstahl auch Nickel, Molybdän, und Titan beinhalten. Nickel, Molybdän und Chrom verbessern die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl. Das Hinzufügen von mindestens 12% Chrom zum Stahl ermöglicht Widerstand gegen Rost. Das Chrom im Stahl bildet mit dem Sauerstoff aus der Atmosphäre eine dünne, unsichtbare Schicht, den so genannten „passiven Film“.

Die Größe von Chrom-Atomen ähnelt der Größe von Sauerstoffatomen, sodass sie harmonisch zusammengebunden an der Oberfläche des Metalls kleben und eine stabile Schicht bilden, die nur wenige Atome dick ist. Wird die Metalloberfläche zerkratzt oder die Schutzschicht auf eine andere Weise  beschädigt, sammelt sich mehr Sauerstoff an der Stelle, um die Form der Oberfläche wiederherzustellen, sowie zum Schutz vor weiterer Korrosion. Man sollte beachten, dass die Korrosionsbeständigkeit des rostfreien Stahls deshalb in Umgebungen, in welchen wenig bis gar keine Sauerstoffzirkulation herrscht, schlechter ist.

Rostfreier Stahl hat aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung eine größere Korrosionsbeständigkeit, dennoch ist diese abhängig von der Umgebung. Der Stahl reagiert verschieden, so kann es zu Interkristalliner Korrosion, Spaltkorrosion oder einer anderen Art von Korrosion kommen. Um der Korrosion des rostfreien Stahls vorzubeugen, bzw. die Korrosion zu minimieren, wird eine chemische Wäsche und Passivierung durchgeführt. In diesem Verfahren entfernt man von der Oberfläche des Materials freies Eisen (die Hauptursache für Korrosion), andere Unreinheiten, Verfärbungen (verschiedene Eisenoxide) und Schweißreste an den Schweißungen, welche das Entstehen des Schutz- bzw. Passiv-Films aus Chromoxid verhindern. Dieser passive Film wiederum schützt rostfreien Stahl vor Korrosion.

 

Vier Gründe für die Wahl von Produkten aus Inox-Edelstahl:

1. Inox ist ein qualitativ hochwertiges und zuverlässiges Material

2. Inox ist ein Hit unter den Materialien, weshalb Sie es haben müssen!

3. Inox ist aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr attraktiv für Käufer, welche hohe Qualität zu einem erschwinglichen Preis suchen

4. Mit Inox-Produkten müssen Sie nie wieder einen Pinsel in die Hand nehmen

 

Edelstahl-Produkte sind auf der gesamten Welt immer mehr vertreten. Schon nach kurzer Zeit sind die Produkte aufgrund ihrer Qualität und einfachen Instandhaltung rentabel.

Edelstahl ist aufgrund seines dünnen, passiven Films auf der Oberfläche sehr korrosionsbeständig und benötigt keine weiteren organischen oder metallischen Schichten, um seinen Widerstand und das Aussehen zu schützen.

Trotz dieser Eigenschaft ist ein bestimmtes Maß an Pflege und Reinigung ratsam. Für das Entfernen von Ablagerungen und die Instandhaltung der attraktiven, glänzenden Erscheinung ist eine Pflege ähnlich wie bei anderen funktionell-dekorativen Materialien (z.B. Glas) im Prinzip ausreichend.

Reinigung und Instandhaltung

Sofort nach der Montage der Edelstahl-Elemente sollten diese von allen Verunreinigungen wie Mörtel, Staub und Zement befreit werden. Danach ist empfohlen, einen Schutzfilm aufzutragen, um die zukünftige Ablagerung von Verschmutzungen schon im Voraus zu verhindern.

Strengstens verboten: Schleifen mit Metallgegenständen, Stahlwolle oder Ähnlichem. Benutzung von Reinigungsmitteln, welche folgendes beinhalten: Salzsäure, Bleichmittel, Silberputzmittel, Abrasion (Sand o.ä.)

Bei Außengeländern und Elementen im Freien reicht im Allgemeinen die reinigende Wirkung von Regen aus. Sollten Sie sicher gehen wollen, ist ein weiches Tuch oder ein Schwamm mit verdünntem Spülmittel zur Reinigung angebracht. (Chlorid-freies) Glasreinigungsmittel ist für polierte Edelstahloberflächen ideal.

Bei sehr starken Verschmutzungen ist die Nutzung eines Kompressors mit einer Wassertemperatur von 60-80°C (mini-wash) angebracht. Es eignet sich ebenfalls eine Politur für verchromte Automobilteile. Öligen und fettigen Unreinheiten kann man mit alkoholhaltigen Mitteln oder Verdünnern entgegenwirken, z.B. Spiritus oder Azeton. Dabei ist zu beachten, dass die abgelösten Verschmutzungen nicht großflächig auf der Oberfläche verteilt werden

Im Innenbereich müssen die Edelstahl-Geländer am häufigsten von Fingerabdrücken befreit werden. Hierbei reicht die Säuberung der Oberfläche mit einem verdünnten Spülmittel oder Glasreiniger auf einem weichen Tuch völlig aus.

 

Häufigkeit der Reinigung

Nur bei regelmäßiger Instandhaltung behalten Edelstahl-Produkte ihren attraktiven Glanz. Die Häufigkeit der Reinigung hängt davon ab, wo sich die Produkte befinden und wie sehr sie Verschmutzungen ausgesetzt sind. Elemente wie Eingangslobbys, Glas- und Schaufensterrahmen sollten genauso oft gereinigt werden wie die jeweiligen Glasoberflächen. Bei niedriger Regenbelastung im Freien sollten die Edelstahlelemente alle 6-10 Monate, bei hoher Belastung alle 3-6 Monate gesäubert werden.

Geländer aus poliertem Edelstahl sind in der Regel resistenter gegen Verschmutzungen und Korrosionen als Geländer aus geschliffenem Inox.

 

Empfohlene Reinigungsmittel

Es können herkömmliche Reinigungsmittel für die Reinigung verwendet werden: Essigreiniger (80% Wasser, 20% Essig), Zitronensaft, aufgelöst in Salzwasser reicht für entstandene Flecken, Zahnpasta eignet sich als Reinigungsmittel bei hartnäckigen Verschmutzungen sowie bei kleinen Kratzern, milde Hausmittel für die Reinigung Glas eignen sich für die Pflege des Edelstahls, hierbei muss die richtige Dosierung beachtet werden.

Es können ebenfalls spezielle Mittel für die Reinigung von edlem Metall verwendet werden, wobei ebenfalls die richtige Dosierung beachtet werden muss.

Bei matt verarbeiteten Oberflächen kann eine Reinigungsmilch zur Säuberung verwendet werden (keine Abrasions-Paste). Danach muss mit klarem Wasser nachgespült werden.

 

Kontaktieren Sie uns bitte für Ihre individuelle Lösung.

MASCHINENPARK

Unter dem unten aufgeführten Link können Sie die technischen Spezifikationen der Maschinen finden, welche wir für die Fertigung nutzen.

DOWNLOAD

Über uns

Dank jahrelanger Erfahrung konnten wir unsere Produktionsanlagen modernisieren und uns optimal auf die Verarbeitung von komplexen Teilen aus rostfreiem INOX-Edelstahl spezialisieren. Deshalb zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, denn ihr Wunsch ist unsere Herausforderung!

Kontakt

Inox Ajanović d.o.o.

  Rosulje bb

74260 Tešanj, BiH

   info@inox.ba

   +387 (0) 32 656 570

© 2019 Inox Ajanovic - Alle Rechte vorbehalten